Skip to main content

Watch the Webinar

Was macht ein Berater eigentlich? Es gibt viele Vorurteile und Mythen, die sich um den klassischen BI Berater ranken, aber stimmen sie auch?

In diesem Webinar lernt ihr wie der Job eines BI Beraters in der Praxis aussieht. Wir zeigen einen kompletten Werdegang vom Werkstudenten bis zum Senior Berater.

Watch Webinar Recording

Webinar Agenda

1. Kurzvorstellung Scalefree
2. Was machen Berater:innen?
3. Interview Werkstudent
4. Mein Weg als Berater
5. Interview Senior Beraterin

Meet the Speakers

male profile picture placeholder

Obaidellah Al-Haddad

Obaidellah ist seit 2019 für Scalefree tätig und unterstützt unsere Experten und Kunden in verschiedenen Projekten. Sein Fokus liegt dabei auf dem Data Warehousing Automation Scripting. Er hat seinen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftsinformatik gemacht.

Picture of Tobias Triphan

Tobias Triphan

Tobias ist seit 2020 für Scalefree tätig und unterstützt in den Bereichen internes Data Warehouse und Vendor-Management. Er hat seinen Bachelor-Abschluss in Staatswissenschaften und Wirtschaftsinformatik gemacht. Seine Kernkompetenzen liegen im Data Vault 2.0 und in der agilen Softwareentwicklung.

Suhita Dutta

Suhita ist eine Senior-Beraterin für DWH (Data Warehouse) und Business Intelligence bei Scalefree. Mit 13 Jahren Erfahrung hatte sie die Möglichkeit, Organisationen in verschiedenen Branchen auf ihrem Datenweg zu unterstützen, insbesondere in der Finanzdienstleistungsbranche. Sie ist eine zertifizierte DV2.0-Praktikerin mit Schwerpunkt auf Agilem Data Warehousing, DW-Automatisierung und EDW-Architektur.

Get Updates and Support

Please send inquiries and feature requests to [email protected]

For Data Vault training and on-site training inquiries, please contact [email protected] or register at www.scalefree.com.

To support the creation of Visual Data Vault drawings in Microsoft Visio, a stencil is implemented that can be used to draw Data Vault models. The stencil is available at www.visualdatavault.com.

Scalefree

Leave a Reply